Website Logo SpotlightaufSicherheit
  • Deutsch
    • Englisch
    • Französisch

Was ist ein Gasdetektions-Wearable: Die wichtigsten Fragen zur vernetzten Sicherheitstechnologie

Die Zahl der Verletzungen am Arbeitsplatz bleibt im Vergleich zum Vorjahr nahezu unverändert bei 340 Millionen Arbeitsunfällen, wobei jedes Jahr mehr als 2,3 Millionen Frauen und Männer auf der ganzen Welt arbeitsbedingten Unfällen oder Krankheiten erliegen, wie die Beschäftigten der Zulieferindustrie kürzlich berichteten1 . Weniger als 40 % der Beschäftigten weltweit sind bei Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten geschützt2 .

 

Während PSA traditionell nicht in der Lage war, menschliches Versagen zu verhindern, können die neuesten Sicherheitsinnovationen, wie z. B. vernetzte tragbare Gasdetektoren, dazu beitragen, Transparenz und datengestützte Erkenntnisse zu schaffen, um anpassungsfähige, proaktive Sicherheitsprogramme zu entwickeln und eine Kultur der verhaltensbasierten Sicherheit zu etablieren.

 

Aber was ist ein Wearable zur Gaserkennung? Was sind die Vorteile der vernetzten Sicherheitstechnologie? Hier finden Sie Antworten auf diese wichtigen Fragen:

 

  1. Was ist ein tragbares Gaswarngerät?
    Ein tragbares Gaswarngerät wie das ALTAIR io™ 4 Gas Detection Wearable ist so konzipiert, dass es von jedem einzelnen Arbeiter am Körper getragen wird, während er sich auf der Baustelle befindet. Mit einem tragbaren Detektor, der einfach direkt an die Kleidung oder anderer PSA, wie z. B. einem Auffanggurt, befestigt werden kann, können einzelne Arbeiter in Echtzeit überwacht werden, um den Sicherheitsverantwortlichen außerhalb der Baustelle wichtige Daten über die Arbeiter zu liefern, einschließlich der Überwachung im Notfall.
  2. Wodurch unterscheidet sich das ALTAIR io 4 von anderen Gaswarngeräten?
    Im Vergleich zu anderen tragbaren Gasdetektoren und anderen MSA ALTAIR-Detektoren wurde das neue ALTAIR io 4 von Grund auf für die Vernetzung entwickelt. Die automatische CAT-M LTE-Mobilfunkverbindung des ALTAIR io 4 ermöglicht eine sofortige Verbindung mit der cloudbasierten Software MSA Grid.
    Mit dem ALTAIR io 4 müssen Sie keine IT-Teams mehr einbeziehen oder einen Software-Service separat hinzufügen; die Technologie vereinfacht die Sicherheit, anstatt sie komplizierter zu machen. Das Gerät bietet nicht nur lokale Alarmfunktionen, sondern dank der automatischen Integration mit der cloudbasierten Software Grid von MSA haben Sicherheitsverantwortliche sofortige Sichtbarkeit von Einzelarbeitern und entfernten Arbeitsplätzen.
  3. Wie hoch ist die Lebensdauer des ALTAIR io 4?

    Das ALTAIR io 4 wurde unter härtesten Bedingungen getestet. Es verfügt über eine militärische Beständigkeitsprüfung, übersteht einen Falltest aus 7,6 m (25 Fuß) und ist extremen Temperaturen ausgesetzt. Es ist staub- und wasserdicht nach IP68 und wurde einem 60-minütigen Falltest und einem 60-minütigen Vibrationstest unterzogen.Das io 4 verfügt außerdem über die branchenführenden XCELL®-Sensoren, die man von MSA-Detektoren erwartet.
  4. Was sind die Vorteile der vernetzten Sicherheitstechnik für die Gasdetektion?

    Ein vernetztes Arbeitsprogramm für die Gasdetektion kann die nötige Transparenz bieten, um große Teams von Arbeitern zu verwalten und eine verhaltensbasierte Sicherheitskultur zu etablieren. Vernetzte Hardware- und Softwarelösungen können Echtzeitdaten liefern, wie z. B. den Standort der Arbeiter und die Art und Weise, wie der Detektor von den einzelnen Arbeitern verwendet wird – all dies kann bei der Sicherheitsschulung helfen. Dank der Echtzeit-Sichtbarkeit von Einzelarbeitern können Sicherheitsmanager durch sofortige Warnmeldungen sicherstellen, dass diese Arbeiter geschützt sind.
  5. Was ist die MSA Connected Work Platform?

    Die Connected Work Platform umfasst Hardware- und Softwarelösungen, die den Aufbau von Verbindungen zwischen Arbeitern und Baustellen unterstützen und verwertbare Daten liefern, mit denen Sicherheitsmanager sicherere und effizientere Arbeitsumgebungen schaffen können.Die Connected Work Platform umfasst folgende Komponenten:

    • Das ALTAIR io™ 4 Gasdetektions-Wearable
    • Cloud-basierte Software MSA Grid
    • MSA+ Abonnement-Angebote Das ALTAIR io 4 steuert die Plattform und stellt die Verbindung zwischen dem Gerät als Gasdetektor und der Software her, die die Daten und Erkenntnisse für Ihr Sicherheitsprogramm liefert.
  6. Wie funktioniert MSA+?

    MSA+ ist ein Abonnementprogramm, das Hardware und Software umfasst und Ihnen Zugang zu leistungsstarken Cloud-basierten Lösungen bietet, die eine schnellere Implementierung, eine höhere Garantieabdeckung und automatische Software- und Firmware-Upgrades ermöglichen – und das bei minimalen Investitionskosten.Das ALTAIR io 4 ist nur über ein MSA+ Abonnement erhältlich. Die Vorteile umfassen:

    • Die Geräte sind immer unter Garantie für Abonnenten
    • Minimale Investitionskosten durch monatliche oder jährliche Abonnements
    • Neue Merkmale und Funktionen werden routinemäßig in die Grid-Software und Ihre Flotte integriert, um Ihr Sicherheitsprogramm sofort und kontinuierlich zu verbessern.
  7. Welche Abonnementoptionen gibt es für das ALTAIR io 4 und das Grid?

    Je nach den Anforderungen Ihres Sicherheitsprogramms können Sie zwischen drei Stufen des Grid-Software-Service wählen – Grid Compliance Service, Grid Fleet Manager oder Grid Live Monitor – mit Preisen, die auf einem 36-, 48- oder 60-monatigen Abonnementplan basieren.

Erfahren Sie mehr über das ALTAIR io 4 Gas Detection Wearable und die MSA Connected Work Platform hier.

 

Referenzen

[1] https://www.ilo.org/moscow/areas-of-work/occupational-safety-and-health/WCMS_249278/lang–en/index.htm

[2] https://www.ilo.org/global/topics/geip/lang–en/index.htm

 

Share:

Anmelden

Möchten Sie die besten Sicherheitsinformationen direkt in Ihrem Posteingang haben? Abonnieren Sie jetzt „Spotlight on Safety“ mit hilfreichen Sicherheitstipps, Artikeln, Videos und mehr.

Share:

Verwandte Artikel

5 Tipps, die Ihnen helfen, die Sicherheit zu verbessernTagged with type: Text

Hier erfahren Sie, wie Sie den Wandel zu einem Sicherheitsprogramm von Weltklasse vorantreiben können. Die Aufgabe der für die Sicherheit zuständigen Führungskräfte ist die Gesundheit und...

Ein Programm für vernetzte Sicherheit: 3 Tipps für einen guten StartTagged with type: Text

Führungskräfte im Bereich Industrie und Sicherheit standen noch nie vor so vielen Herausforderungen.  Zu diesen Herausforderungen gehören der Umgang mit einer heterogenen Belegschaft (die alle...

3 Trends, die die Transformation der Sicherheit im Jahr 2022 vorantreibenTagged with type: Text

Hier ein Blick auf neue Technologien, die es Unternehmen ermöglichen, ein effektiveres und effizienteres Sicherheitsprogramm zu erstellen Das Konzept der Sicherheit am Arbeitsplatz geht auf das 18...
Alle Artikel anzeigen